01. Dezember 2022
Sharing-Economy: Hat die Utopie noch eine Chance? greed_gets_the_dice_rolling_by_xeternalflamebryx-d6kiumx

greed_gets_the_dice_rolling_by_xeternalflamebryx-d6kiumx

Capitalist_flag.svg

AKTUELLE ARTIKEL

Glück im digitalen Zeitalter: Wofür lebt man, wenn nicht für Likes?

Likes, Follower, und ganz, ganz viele Freunde sind die Währung, mit der User in der digitalen Welt ihr Glückskonto aufladen können. Finanzielles und persönliches Glück wird stakkatoartig im Netz geteilt, positives Feedback und ein ständiges Mitteilungsbedürfnis werden subversiv als neue Formel von Glück propagiert. Muss man da mitmachen? Nicht unbedingt: Die Glücksforschung gibt einige wertvolle Tipps, wie man sich dem Social-Media-Blues doch noch entziehen kann.

BELIEBTE ARTIKEL

- Werbung -